Wir bemühen uns, schnelle, effiziente und erschwingliche Software-Lösungen anzubieten, die neue Standards in der Software-Industrie setzen können.
  • IntelligentScan Datenrettungs-Technologie

IntelligentScan ist eine einzigartige Datenwiederherstellungs-Technologie, mit der unsere Software (R-Studio, R-Undelete und andere) Dateien wiederherstellen kann, selbst wenn die Dateistruktur der Festplatte stark beschädigt ist oder die Festplatte sogar in einem anderen Dateisystem formatiert wurde.

Wenn unsere Datenwiederherstellungssoftware die Festplatte scannt, liest sie Daten direkt von ihr, analysiert die erhaltenen Informationen und versucht dann, einen Datensatztyp zu bestimmen, zu dem die Daten gehören. Folgende Datensatztypen sind erkennbar:

  • MBR / GPT-Datensätze (alle Programme)
  • NTFS-Bootsektor-, Ordner- und MFT-Einträge (R-Studio und R-Undelete)
  • FAT / exFAT Boot-Sektor-, Ordner- und Dateidatensätze (R-Studio und R-Undelete)
  • ReFS-Bootsektor-Datensätze und ReFS-Meta-Blöcke (R-Studio und R-Undelete)
  • HFS / HFS+ Volume-Header und HFS / HFS+ BTree+ Knoten (R-Studio)
  • APFS-Super-Blöcke, APFS-Volume-Blöcke und APFS-Knoten (R-Studio)
  • Ext2 / Ext3 / Ext4 FS SuperBlocks-Datensätze (R-Studio und R-Linux)
  • UFS / FFS SuperBlock-Datensätze (R-Studio)
  • Spezifische Dateisignaturen bekannter Dateitypen für das Carving (Datenrettung) von Rohdateien (alle Programme)

Alle diese Datensatztypen haben unterschiedliche, aber bekannte Datenstrukturen. Bekannt sind auch die gültigen Werte von Datensatzfeldern und deren Beziehungen für jeden Datensatztyp. Anhand dieser Informationen ermittelt unsere Datenrettungssoftware für jedes Datenelement einen Datensatztyp. Wenn der Datensatztyp nicht eindeutig bestimmt werden kann, weist unser Programm den Daten den wahrscheinlichsten Datensatztyp zu. Für jede Zuordnung können mit einer bestimmten Wahrscheinlichkeit mehrere Datensatztypen demselben Datenelement zugewiesen werden. Diese Datensätze werden verwendet, um eine Liste möglicher Dateien zu erstellen.

Unsere Software analysiert dann die Beziehungen zwischen Elementen in jeder Liste und zwischen verschiedenen Listen und generiert eine Liste der gefundenen Partitionen und ihrer Parameter, wie z. B. Partitions-Startpunkt und wahrscheinliche Größe, Dateisystemtyp, Clustergröße und Existenzwahrscheinlichkeit.

Diese Datei- und Partitionslisten werden verwendet, um Dateisysteme und Dateien auf den gefundenen Partitionen zu rekonstruieren. Eine Datei kann mehreren verschiedenen Partitionen zugeordnet werden.

Wenn der Scan beendet ist, zeigt unsere Software die gefundenen Partitionen an. Mit R-Studio und R-Linux können Benutzer die Parameter gefundener Partitionen manuell korrigieren, wenn zusätzliche Informationen zu ihrer Struktur auf der Festplatte verfügbar sind.

Unsere Software verwendet die IntelligentScan-Technologie, um Dateien nicht nur von neuen und vorhandenen Partitionen wiederherzustellen, sondern auch von Partitionen, die möglicherweise gelöscht oder neu formatiert wurden. Wenn unsere Software beispielsweise eine Festplatte mit einer in eine FAT-Partition neu formatierten NTFS-Partition analysiert, werden zwei Partitionen an derselben Stelle auf der Festplatte angezeigt, eine mit dem FAT-Dateisystem und die andere mit der NTFS-Partition. Sie kann dann gefundene Dateien von jeder der Partitionen wieder herstellen.

Feedback zu Data Recovery
353 feedbacks
Rating: 4.8 / 5
R-Studio just resurrected 8 months worth of work documents and files for me.

I tried a lot of other well-known data recovery apps before R-Studio but none of them were able to mount the volume. I`m glad that there is such a good tool on the market.
Excellent product. I used over a year. Easy to manage. Worth buying them. I use R-studio8.
Hello!
Thank you very much for R-Studio for Linux.
Please pay attention to new Linux package manager `Snappy` => https://snapcraft.io/
Good luck!
Best money I`ve ever spent. Quadruple failures left me with 2-of-4 disks from a toasted ReadyNAS RAID4 and a parity drive from 6 months before the failures. Netgear service gave up, but R-Studio autodetected everything in usb-SATA docks and recovered years of photos I thought were lost. Excellent product.
Hi Respected Sir/Madam

I`m very much glad to give feedback on your R-Studio Data Recovery Software. I lost my whole partition over 700 GBs yesterday and it was a shock for me, it happened during the Dell Backup and Recovery PC Reset to Factory Stat. Then I tried my luck with R-Studio Data Recovery and I wasn`t beleiving that I got all my data back all of it, I must say its 100% recovery, because every file or folder i checked it showed its content as exact it was before even the videos (some movies, songs ...